Skip to main content
Menu
Tickets
Datenschutz-erklärung

Datenschutz-erklärung

Datenschutzerklärung Walibi Holland

Personenbezogene Daten

Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten

Die auf dieser Website erhobenen personenbezogenen Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • zum Bearbeiten Ihrer Bestellung von Eintrittskarten, Saisonkarten oder sonstigen Dienstleistungen. Diese Verarbeitung ist für die Vertragserfüllung zwischen Walibi Holland und Ihnen erforderlich, wenn Sie eine Eintrittskarte, eine Saisonkarte oder eine Dienstleistung bestellen.
  • Zur Beantwortung Ihrer an die Walibi Holland NV gesendeten Informationsanfragen, Kommentare und Beschwerden. Diese Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage Ihrer Einwilligung.
  • Zum Versenden von Werbeangeboten, Newslettern, Einladungen zur Teilnahme an Wettbewerben oder Preisausschreiben und Zufriedenheitsumfragen. Diese Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage des berechtigten Interesses von Walibi Holland an der Entwicklung ihrer Aktivitäten, sofern es sich um Mitteilungen handelt, die von Walibi Holland versendet werden (wenn die E-Mail-Adresse, an die diese Mitteilungen gesendet werden, im Rahmen einer Bestellung angegeben wurde), oder auf der Grundlage Ihrer Einwilligung (wenn die E-Mail-Adresse nicht im Rahmen einer Bestellung angegeben wurde); und auf der Grundlage Ihrer Einwilligung, sofern es sich um von den Partnern von Walibi Holland gesendete Mitteilungen handelt.
  • Zur Analysierung Ihrer Bewerbung, wenn Sie sich um eine Stelle bei Walibi Holland bewerben. Diese Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage Ihrer Einwilligung.
  • Zum Durchführen von statistischen Analysen zur geografischen Herkunft (auf der Grundlage von Postleitzahl und Land) und zur Alterskategorie (auf der Grundlage des Geburtsjahrs). Diese Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage des berechtigten Interesses von Walibi Holland an der Entwicklung ihrer Aktivitäten.

Soziale Netzwerke:

Die Funktionen und Dienste der sozialen Netzwerke, mit denen Sie von dieser Website aus oder von unseren offiziellen Seiten in diesen Netzwerken aus kommunizieren (z. B. Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn, YouTube, TikTok), unterliegen den Datenschutzrichtlinien der jeweiligen sozialen Netzwerke. Wir empfehlen Ihnen, diese Richtlinien nachzulesen, um sich über Ihre Rechte und über die Einstellmöglichkeiten zu informieren. Wenn Sie diese Dienste nutzen, können wir auch die personenbezogenen Daten verwenden, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. In diesem Fall erfolgt die Verarbeitung dieser Daten auf der Grundlage derselben Zwecke und unter denselben Bedingungen, wie auf dieser Seite beschrieben.

Mit Ausnahme der als optional gekennzeichneten Felder müssen alle Felder ausgefüllt werden, damit Walibi Holland die nachstehend genannte Verarbeitung durchführen kann.

Die Verarbeitung erfolgt unter der Verantwortung des Unternehmens Walibi Holland, vertreten durch Mascha van Till als Hauptgeschäftsführerin, das einen Beauftragten für die Verarbeitung personenbezogener Daten ernannt hat. Kontaktdaten des Beauftragten: Afdeling Bescherming Persoonsgegevens, Spijkweg 30, 8256 RJ Biddinghuizen, Niederlande, Tel. +31 (0)321 32 99 99, privacy@walibiholland.nl

Die erhobenen Daten sind für Walibi Holland und alle Dienstleister bestimmt, deren Einbeziehung für die Durchführung der oben genannten Verarbeitung erforderlich ist (Betrieb und Wartung der Website, Analyse der Website-Besucher, Zahlung und Lieferung Ihrer Bestellungen, Prospektion, ...).

Diese Daten werden in die USA weitergeleitet. Weitere Informationen über diese Übermittlungen und die dafür geltenden Garantien können Sie bei Walibi Holland anfordern.

Walibi Holland verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten nur so lange zu verwenden, wie es zur Erfüllung der oben beschriebenen Zwecke erforderlich ist. Die erhobenen Daten werden für die folgenden Zeiträume gespeichert:

  • Daten, die für die Bearbeitung Ihrer Bestellung von Produkten oder Dienstleistungen erhoben werden: für die Dauer, die für die Bearbeitung Ihrer Bestellung und für die Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen von Walibi Holland erforderlich ist. In jedem Fall werden die Kreditkartennummer und das Gültigkeitsdatum Ihrer Kreditkarte fünfzehn Monate nach der letzten Abbuchung als Beweismittel in einem etwaigen Streitfall über die Transaktion gespeichert. Das Kryptogramm wird nach der Transaktion nicht gespeichert.
  • Daten, die zur Beantwortung Ihrer an Walibi Holland gerichteten Informationsanfragen, Kommentare und Beschwerden erhoben werden: für den Zeitraum, der zur Bearbeitung dieser Anfragen, Kommentare und Beschwerden erforderlich ist.
  • Daten, die erhoben werden, um Ihnen kommerzielle Angebote, Newsletter, Einladungen zur Teilnahme an Wettbewerben oder Preisausschreiben und Zufriedenheitsumfragen zuzusenden: fünf Jahre ab dem Datum ihrer Erhebung. Nach Ablauf dieses Zeitraums werden diese Daten weitere fünf Jahre gespeichert, wenn Sie damit einverstanden sind, weiterhin kommerzielle Angebote, Newsletter, Einladungen zur Teilnahme an Wettbewerben oder Preisausschreiben und auch Zufriedenheitsumfragen zu erhalten.
  • Daten, die zur Analyse Ihrer Bewerbung erhoben werden, wenn Sie sich für eine Stelle bei Walibi Holland bewerben: für die Dauer, die zur Analyse Ihrer Bewerbung erforderlich ist; im Falle eines Beschäftigungsverhältnisses: für die Dauer Ihres Arbeitsvertrags mit Walibi Holland, vorbehaltlich der Verpflichtung, diese Daten länger aufzubewahren.
  • Daten, die für statistische Analysen über die geografische Herkunft erhoben werden: drei Jahre ab dem Datum ihrer Erhebung

Um die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, insbesondere um sie vor unrechtmäßiger oder versehentlicher Zerstörung, versehentlichem Verlust oder versehentlicher Änderung oder unbefugter Weitergabe oder unbefugtem Zugriff zu schützen, treffen wir geeignete technische und organisatorische Maßnahmen im Einklang mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Zu diesem Zweck haben wir technische (z. B. Firewalls) und organisatorische Maßnahmen (z. B. ein Login- oder Passwortsystem, physische Sicherheitsmaßnahmen usw.) getroffen.

Sie haben das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu ändern oder zu löschen, sie an Dritte zu übermitteln oder übermitteln zu lassen, eine Einschränkung der Verarbeitung zu erwirken oder der Verarbeitung zu widersprechen. Wir werden Ihrem Antrag vorbehaltlich der Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen entsprechen.

In Bezug auf die Verarbeitung auf der Grundlage Ihrer Einwilligung haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung berührt nicht die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf erfolgten Verarbeitung.

Sie können folgendermaßen von Ihren Rechten Gebrauch machen:

  • postalisch an folgende Adresse: Afdeling Bescherming Persoonsgegevens, Walibi Holland, Spijkweg 30, 8256 RJ Biddinghuizen, Niederlande; oder
  • per E-Mail an privacy@walibiholland.nl
  • Indem Sie das Formular auf dieser Seite ausfüllen

Um die Vertraulichkeit und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, behalten wir uns das Recht vor, Sie um einen Identitätsnachweis zu bitten, bevor wir Ihre Anfrage beantworten. Sie können aufgefordert werden, einen Identitätsnachweis vorzulegen, der Ihr Geburtsdatum und Ihren Geburtsort sowie Ihre Unterschrift enthält.

Zutrittsverbot zum Park

Sollten wir gemäß unserer Parkordnung und unserer Verfahren ein Zutrittsverbot zum Park gegen Sie verhängen, werden wir Ihren Namen, Ihr Foto und Ihre Daten notieren bzw. speichern, damit wir wissen, wer den Park nicht mehr betreten darf. Die Verarbeitung dieser Daten ist aufgrund unseres berechtigten Interesses erforderlich, da wir ohne diese Angaben unseren Park und unsere Besucher nicht angemessen schützen können. Wir löschen diese Daten, sobald das Zutrittsverbot zum Park nicht mehr gilt

Sie haben außerdem das Recht, eine Beschwerde bei der niederländischen Datenschutzbehörde einzureichen, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte nicht respektiert werden. Kontaktdaten der Datenschutzbehörde:

Autoriteit Persoonsgegevens 
Postbus 93374
2509 AJ Den Haag
Niederlande
Tel.: +31 (0)70 888 85 00
Fax: +31 (0)70 888 85 01